Hilfen für psychisch  kranke Menschen
Hilfen für psychisch                        kranke Menschen

Krisentelefon

0800-220 330 0

Für psychisch kranke Menschen und deren Angehörige im Rhein-Pfalz-Kreis, Landkreis Bad Dürkheim sowie den Städten Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und Neustadt an der Weinstraße.

Koordinierungstelle für Gemeindepsychiatrie

Psychiatriekoordination

 

Am 01.01.1996 trat das Landesgesetz zu Hilfen für psychisch kranke Menschen (PsychKG) in Kraft. Ziel dieses Gesetzes ist, psychisch kranken Mitbürgern eine gemeinde- und wohnortnahe bedarfsgerechte Versorgung zu ermöglichen. Die Kreise und Städte wurden mit der Planung und dem Aufbau der dazu notwendigen Hilfen beauftragt. Im Gesetz wird auch gewünscht, dass benachbarte Städte und Landkreise eine gemeinsame Koordinierungsstelle für Psychiatrie einrichten können. Der Rhein-Pfalz-Kreis hat davon Gebrauch gemacht und hat die gemeindenahe Koordinierungsstelle für Psychiatrie in der Kreisverwaltung des Rhein-Pfalz-Kreises in Ludwigshafen, Europaplatz 5 eingerichtet.

 

Aufgaben:

 

  1. Planung und Koordination der Hilfen für psychisch kranke Menschen in der Region
  2. Mitwirkung in und Arbeit für verschiedene Gremien, die Belange der psychisch Kranken und deren Angehörige betreffen
  3. Zusammenarbeit mit allen Ebenen der gemeindenahen Psychiatrie
  4. Öffentlichkeitsarbeit

 

  • Kontakt mit Einrichtungen, Diensten, Mitarbeitern
  • Koordination und Initiierung von Aktivitäten
  • Bildung eines gemeinsamen Verantwortungsbewusstseins
  • Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung des Versorgungsnetzes
  • Verbindung von professionellen Hilfesystemen mit den „natürlichen“ Hilfesystemen
  • Förderung von Selbsthilfe und Nachbarschaftshilfe
  • Förderung der Angehörigenarbeit
  • Förderung von Ehrenamt und Freiwilligenarbeit

 

Die Koordinationsstelle ist Ansprechpartner für alle Dienste, Einrichtungen und Mitarbeiter in Sachen Gemeindepsychiatrie.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© HilfenfuerpsychischKranke.de